Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

.

. . .  . . .

Wenn auswandern, dann auf den -

->planet lyrik

- in die Welt der Dichtung

. . .  . . .

.

Das politische Geschehen -

ihm nicht verfallen, es aber im Auge behalten:

höre mal ->sputnik news Radio

lies mal ->Hintergrund

:kompetente Gespräche & Berichte, etwas

- näher an der  Wahrheit

. . .  . . .  . . .  . . .  . . .  . . .  . . .  . . .  . . .  . . .  . . .  . . .

Ich bin ein Schatten.

Das bist auch du!

Ich rechne mit der Zeit.

Und du?

(Spruch unter einer Sonnenuhr)

"Das Gewicht der Welt"*, eine Seite für den Frieden von Christoph Köhler | ChK

*Titel eines Journals des österreichischen Autors Peter Handke

.

v   Zur Weltlage 2017:  "Neues Stundengebet" (Barbara Brendler)   v

Unglaublich - deutsche Soldaten vor Leningrad

Veröffentlicht am 24.01.2017

Kriegspropaganda ist illegalKriegspropaganda ist illegalFriedensaktivistin Laura v. Wimmersperg: Unglaublich, dass deutsche Soldaten wieder vor Leningrad stehen  |  >>Nach der Verlegung von 4000 US-Soldaten und Panzer nach Polen, ...

Ganzen Eintrag lesen »

Lyrik gegen den Krieg - L. Feuchtwanger (Text & Ton)

Veröffentlicht am 23.01.2017

   Lied der Gefallenen  (Lion Feuchtwanger, 1884-1958) 

Es dorrt die Haut unter unserer Stirn.
Es nagt der Wurm in unserem Hirn.

Das Fleisch verwest zu Ackergrund. ...

Ganzen Eintrag lesen »

Militär - nicht auf Bildungsmessen!

Veröffentlicht am 23.01.2017

Kein Militär auf Bildungsmesse(n)  |  Bürgermeisterin von Barcelona lädt Militär von der schon traditionellen Teilnahme an Bildungsmesse aus  |  >>Schon oft haben wir uns gegen die Anwesenheit ...

Ganzen Eintrag lesen »

Lyrik gegen den Krieg - Schi-king (Text & Ton)

Veröffentlicht am 22.01.2017

   DER MÜDE SOLDAT  (Schi-king, 1. Jtsd. v. Chr.)

Ein kahles Mädchen. Heckenblaßentlaubt.
Sie steht am Weg. Ich gehe weit vorbei.
So stehen alle: Reih in Reih, ...

Ganzen Eintrag lesen »

Rudolf Steiner - vor 100 Jahren, 21.1.1917

Veröffentlicht am 22.01.2017

>>Betrachten wir den Menschen als entkörpertes Wesen zwischen Tod und neuer Geburt, dann können wir nicht stehenbleiben bei dem, was sich im Raume erschöpft, denn der dreidimensionale Raum, wie wir ...

Ganzen Eintrag lesen »

Lyrik für den Frieden - I. Bachmann (Text & Ton)

Veröffentlicht am 22.01.2017

... das Unerhörte ist alltäglich geworden ...... das Unerhörte ist alltäglich geworden ...Alle Tage  (Ingeborg Bachmann, 1926-73)

Der Krieg wird nicht mehr erklärt,
sondern fortgesetzt. Das Unerhörte
ist alltäglich geworden. Der Held ...

Ganzen Eintrag lesen »

Deutsche Waffenlieferungen in Krisenregionen

Veröffentlicht am 22.01.2017

>>Die Ausfuhr deutscher Rüstungsgüter in Krisenregionen ist mittlerweile der Regelfall.<<  |  Wie Claudia Haydt von der Informationsstelle Militarisierung (IMI) aufzeigt, exportiert Deutschland immer mehr Waffen und ...

Ganzen Eintrag lesen »

Lyrik - Christoph Köhler (Text & Ton)

Veröffentlicht am 21.01.2017

   Du selbst  II

Begib dich ins Feuer

begib dich ins Kreuz

im Kreuzfeuer sei Feuerkreuz ...

Ganzen Eintrag lesen »

Rudolf Steiner - vor 100 Jahren, 20.1.1917

Veröffentlicht am 21.01.2017

>>Es ist schon eine wichtige magische Verrichtung, das Unwahre in der Welt so zu verbreiten, daß es wie das Wahre wirkt. Denn in dieser Wirkung des «Unwahren wie des Wahren» liegt eine ungeheure Kraft des Bösen. ...

Ganzen Eintrag lesen »

Lyrik - Thomas Bernhard, 1931-89 (Text & Ton)

Veröffentlicht am 21.01.2017

   Unter dem Eisen des Mondes  I

Meine Verzweiflung kommt um Mitternacht

und schaut mich an als wär ich lange tot

die Augen schwarz und müd die Stirn vor Blüten, ...

Ganzen Eintrag lesen »